AGB

Bei Hanserkunst.de handelt es sich um einen `freundlichen ein-Frau-Onlineshop´ alles handgezeichnet und regional verarbeitet

Tanja Hanser ist bemüht, das Webangebot aktuell und inhaltlich richtig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschliessen.Tanja Hanser übernimmt daher keine Haftung für die Aktualität und die inhaltliche Richtigkeit der eingestellten Informationen.  Dies gilt ebenfalls für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die verwendeten Bilder, Grafiken, Illustrationen und Texte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Tanja Hanser. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen meiner schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von mir erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. 

Kundeninformationen

Inhalt:

I. Abschnitt: Allgemeine Geschäftsbedingungen
II. Abschnitt: Nutzungsrichtlinien
III. Abschnitt: Maßgebliche Anschrift

I. Abschnitt: Allgemeine Geschäftsbedingungen:
§ 1 Allgemeine Bedingungen
(1) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil der vertraglichen Beziehung zwischen Tanja Hanser und dem Besteller/Käufer.
(2) Die Angebote von Tanja Hanser sind freibleibend und unverbindlich. Tanja Hanser kann das Angebot des Kunden nach Wahl durch unmittelbare Zusendung der Ware oder durch Auftragsbestätigung innerhalb einer angemessenen Frist annehmen. Die Bestellung des Kunden wird zu den Bedingungen der Website angenommen.

§ 2 Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter die Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Tanja Hanser 
Römerstrasse 95 
89077 Ulm
atelier@hanserkunst.de 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht
bei Lieferung von Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind; beispielsweise individuell angefertigte Wunschbilder

§ 3 Lieferbedingungen

Für Händler
(1) Mindestbestellwert sind 100 Euro. Ihre Bestellung ist innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Versand erfolgt durch den Paketdienst DHL

 Für Privat
(1) Ihre Bestellung wird mit DHL versandt – eine Garantie für die Überschreitung der Regellaufzeit des Transporteurs kann nicht übernommen werden.
(2) Die Lieferfrist ist eingehalten, wenn bis zu ihrem Ablauf der Liefergegenstand zum Versand abgegeben worden ist.
(3) Ab einer Bestellung von 100 Euro Warenwert schicke ich auch Privatpersonen Ihre Wünsche versandkostenfrei innerhalb Deutschlands zu. Der Versand erfolgt durch den Paketdienst DHL

§ 4 Preis-und Zahlungsbedingungen
(1) Als Preis gilt der für die jeweilige Lieferung am Tag der Bestellung gültige Website-Preis zuzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer als vereinbart. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten ihre Gültigkeit. Der Rechnungsbetrag ist, wenn nichts anderes vereinbart ist, im voraus zu entrichten.
(2) Abweichende Zahlungsvereinbarungen zwischen Tanja Hanser und dem Besteller bedürfen der Schriftform.
(3) Neukundenaufträge werden ausschließlich gegen Vorkasse ausgeführt.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
(1) Tanja Hanser  behält sich das Eigentum an der von ihr gelieferten Ware bis zur Erfüllung sämtlicher, ihr aus der Geschäftsverbindung gegen den Besteller zustehenden Ansprüche vor.
(2) Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere Zahlungsverzug, ist Tanja Hanser berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Vorbehaltsware zurückzunehmen.
(3) Die Kosten des Rücktransports der Vorbehaltsware trägt in diesem Falle der Besteller/Käufer.

§ 6 Gewährleistung
(1) Es gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen gesetzlichen Gewährleistungsfristen.
(2) Ist der Liefergegenstand mangelhaft bzw. von nicht vertragsgemäßem Zustand oder stellt sich ein solcher Zustand innerhalb der Gewährleistungsfrist heraus, so hat Tanja Hanser – nach ihrer Wahl -unter Ausschluß weiterer Gewährleistungsansprüche des Bestellers Ersatz zu liefern oder – falls möglich – nachzubessern. Die Feststellung solcher Mängel muß Tanja Hanser unverzüglich – bei erkennbaren Mängeln jedoch spätestens binnen 14 Tagen nach Entgegennahme, bei nicht erkennbaren Mängeln unverzüglich nach Erkennbarkeit – schriftlich mitgeteilt werden.
Die Gewährleistungsfrist beginnt mit der Auslieferung der Ware an den Besteller, die Gewährleistung mit der Aufgabe zur Post bzw. der Übergabe an den Spediteur.

§ 7 Schlußbestimmungen
(1) Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus jedem Geschäft, für das diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, ist der unten angegebene Geschäftssitz, sowohl für Klagen, die von Tanja Hanser als auch für Klagen, die gegen Tanja Hanser erhoben werden.
(2) Die Beziehungen zwischen Tanja Hanser und dem Besteller/Käufer unterliegen ausschließlich dem zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses  geltenden deutschen Recht.

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die jeweilige Bestimmung wird durch die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige gesetzliche Regelung ersetzt.

II. Abschnitt: Nutzungsrichtlinien

§ 1 Nutzungsrichtlinien der Website von Tanja Hanser `hanserkunst´

(1) hanserkunst Tanja Hanser, geschäftsansässig  Römerstrasse 95 89077 Ulm betreibt unter der Internet-Adresse  www.hanserkunst.de eine Website im Internet, die der Information von und Kommunikation mit Internetusern dient.

(2) Desweiteren betreibt Tanja Hanser über oben genannte Website einen Online-Shop, welcher insbesondere dem Verkauf von Post-und Grußkarten und Geschenkebüchern sowie artverwandter Produkten dient. Für die in diesem Bereich zum Verkauf stehenden Artikel gelten die im I. Abschnitt dieses Regelwerks aufgeführten rechtlichen Hinweise.

(3) Mit dem Zutritt zum Online Shop erklärt sich der Kunde mit den AGB von Tanja Hanser einverstanden.

(4) Als Anbieterin eines Teledienstes wird Tanja Hanser firmenbezogene Daten nur insoweit erheben, verarbeiten oder nutzen, als das zur Durchführung des Teledienstes erforderlich ist (Bestandsdaten). Eine Verarbeitung und Nutzung der Bestandsdaten für anderweitige Zwecke erfolgt nur dann, wenn der Nutzer seine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt.

Der Nutzer hat das Recht, seine Einwilligung zur Speicherung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Widerrufserklärung kann schriftlich oder auf elektronischem Wege erfolgen.

§ 2 Verantwortlichkeit für Inhalte
(1) Tanja Hanser ist für eigene Inhalte der Website nach allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
(2) Für fremde Inhalte, die in der Website zur Nutzung bereitgehalten werden, ist Tanja Hanser nur insoweit verantwortlich, als eine Kenntnis von diesen Inhalten besteht und die technische und zumutbare Möglichkeiten besteht, die Nutzung zu verhindern. Eine Haftung für fremde Inhalte, zu denen lediglich ein Zugang von Tanja Hanser vermittelt wird, ist ausgeschlossen.  

§ 3  Erklärung zum Datenschutz
(1) Tanja Hanser verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die diese Seite nutzen, und die persönlichen Daten, die von den Besuchern überlassen werden, vertraulich zu behandeln. Tanja Hanser gibt insbesondere keine persönlichen Daten von Kunden an Dritte weiter.
(2) Die Verarbeitung der über die Seite bekanntgegebenen Daten werden durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und andere Datenschutz-Vorschriften geregelt. Tanja Hanser speichert Kundendaten, die für die Abwicklung einer Bestellung notwendig sind.

Abschnitt: Maßgebliche Anschrift

Tanja Hanser 
Römerstrasse 95 
89077 Ulm

Atelier Tanja Hanser 
Römerstrasse 95 
89077 Ulm

atelier@hanserkunst.de

© 2021 hanserkunst // Tanja Hanser